30.04.2022 Frühjahrsübung

Am Samstag den 30. April stand unsere Frühjahrsübung mit dem Stichwort „Brand Wohnhaus“ im Kalender. Die Übungsleitung überlegte sich dafür ein sehr anspruchsvolles Szenario, dass es gemeinsam mit unseren Nachbarfeuerwehren der FF – Mauerkirchen und der FF – Pfendhub abzuarbeiten galt.

Die Mannschaft musste drei Personen aus einem PKW befreien und fünf vermisste Personen aus einem total verrauchten und zum Teil brennenden Haus retten. Um die Wasserversorgung für den Löschangriff sicherzustellen wurde vom Bach eine Zubringerleitung gelegt. Außerdem wurde eine Einsatzleitstelle und eine Atemschutzüberwachung aufgebaut.

Wir bedanken uns bei der FF-Mauerkirchen und der FF-Pfendhub für die tolle und gewinnbringende Zusammenarbeit.

Text & Fotos: OAW Gerald Badegruber

Fotogalerie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s