25 & 27.05.2018 Night Xplosion & Frühschoppen

Bereits zum 3. Mal fand am Freitag den 25. Mai beim Bramberger in Matzelsberg die Night Xplosion und am 27. Mai der Frühschoppen statt.

Recht herzlich möchten wir uns bei der Familie Bramberger bedanken die uns ihre Hallen kostenlos zur Verfügung stellt.

Night Xplosion

Die Night Xplosion war mit rund 800 Besuchern wieder ein voller Erfolg für die richtigen Beats sorgte auch dieses Jahr wieder DJ Stardust und DJ Andro.

 

Frühschoppen

Für beste Unterhaltung und großartige Stimmung sorgten am Sonntag die Junge Wenger Tanzlmusi und begeisterte die ca. 500 Besucher des Frühschoppens. Kulinarisch gab es vom Jungschweinebraten mit Serviettenknödel zum Putenstreifensalat mit Kornspitz zur traditionellen Pofese alles was das Herz begehrt.


Fotos © Gerald B. – Photography

26.05.2018 VU eingeklemmte Person

Stichwort: VU eingeklemmte Person
Ort: Moosbach – Schacha
Datum und Uhrzeit: 26.05.2018 22:37 bis 00:16
Gesamtstunden: 23,10 h
Mannstärke: 14 Mann
Fahrzeuge: TLF-2000A / LF-A
zusätzlich FF – Weng und FF – Mauerkirchen
Bericht: 22:37 Alarmierung durch Landeswarnzentrale
– Ausfahrt mit TLF und LF
– Lotsendienst
– Absichern der Einsatzstelle inkl. 1 fachen Brandschutz
– verletzte Person konnte ohne hydr. Rettungsgerät aus dem Auto gerettet werden
– Unfallstelle gesäubert / Ölbindemittel
00:16 Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Fotos: FF-Moosbach

 

Platz 2 bei der Wahl zur sympathischsten Feuerwehr

Danke!

Danke für über 3.000 Stimmen. Wir sind somit auf dem tollen 2. Platz bei der Wahl zur  sympathischsten Feuerwehr im Bezirk Braunau.

Veranstaltet wurde diese Wahl von der Wochenzeitung Tips. Eine Abordnung unseres Kommandos konnte diese Auszeichnung gestern im ORF Landesstudio entgegen nehmen.

Sympathicus

©️Foto: FF-Moosbach

Sympathicus_FF_Moosbach

©️Fotocredit: Jasmina RAHMANOVIC / Cityfoto

03.05.2018 Bezirksflorianifeier

Am 03.05.2018 fand die alljährliche Bezirksflorianifeier in Helpfau Uttendorf in der Wallfahrtskirche St. Florian statt. Diese kirchliche Ausrückung findet nun schon seit dem Jahr 1967 statt und wird zu Ehren des Schutzpatrons der Feuerwehr dem hl. Florian ausgerichtet. Der heilige Florian, lebte im 3. Jahrhundert im heutigen Lorch in Enns, Oberösterreich und war Offizier der römischen Armee und Oberbefehlshaber einer Einheit zur Feuerbekämpfung.

 

Die FF – Moosbach nahm daran mit 14 Feuerwehrmitglieder teil.