Monatsübung – Zimmerbrand

Monatsübung am 07.04.2016

Als Übungsobjekt für unsere Monatsübung stellte uns die Familie Tischlinger mehrere Räumlichkeiten ihres Wohnhauses zur Verfügung. Beübt wurde ein Zimmerbrand mit vermisster Person, bei dem sich der Brand auf weitere Räumlichkeiten auszubreiten begann und das Retten der vermissten Person durch starke Rauchentwicklung besonders erschwert wurde.

Ziel der Übung war es, die Person mittels schwerem Atemschutz zu retten, die Brandausbreitung auf weitere Räumlichkeiten zu verhindern sowie eine sichere Wasserversorgung zur Brandbekämpfung herzustellen.

Mannschaftsstärke: 21 Kameraden

Mittel: TLF-A2000 und LF-A

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s